EURO KORE
Kosten- und Leistungsrechnung


Die neuen Eigenkapitalregeln für Banken (Basel II) zwingen auch kleine Unternehmen zu größerer Transparenz im Reporting. Eine der Grundvoraussetzungen hierfür ist eine funktionierende Kostenrechnung. Diese wird aber selbst von größeren Betrieben immer noch in der Tabellenkalkulation vorgenommen, abgekoppelt von der Finanzbuchhaltung.
Die EURO KORE ist eine professionelle Kosten- und Leistungsrechnung für Handwerk, Handel, Dienstleister und Industrie (KMU’s = kleinere und mittlere Unternehmen). Die EURO KORE zeichnet sich durch ihre hohe Flexibilität und damit einfache Anpassung an das unternehmensspezifische Controlling aus.

Wie die Einführung der Kosten- und Leistungsrechnung in Ihrem Betrieb reibungslos erfolgen kann, erfahren Sie von uns. Was die Kosten- und Leistungsrechnung an Merkmalen bietet lesen Sie in der nachstehenden Leistungsbeschreibung.

_________________________________________
DOWNLOADS